Datenschutzerklärung

Datum der letzten Änderung: 03 Dezember 2021

Einleitung

Die MG Social Ltd. (im Folgenden auch “wir“, „uns“, „unser“) betreibt die Webseite mydirtyhobby.de (im Folgenden auch "MyDirtyHobby" oder die "Webseite") und ist die datenschutzrechtlich Verantwortlicher für die personenbezogenen Daten, die über die Webseite erhoben oder bereitgestellt werden.

Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch. Indem Sie diese Webseite besuchen und nutzen, geben Sie zu verstehen, dass Sie die Regelungen dieser Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und dass Sie mit ihren Regelungen einverstanden sind. Für den Fall, dass Sie mit irgendwelchen Regelungen dieser Erklärung nicht einverstanden sein sollten, sehen Sie bitte davon ab, unsere Webseite zu besuchen und zu nutzen oder ihre personenbezogenen Daten über die Webseite einzugeben. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und respektieren ihre Privatsphäre.

Für den Fall, dass Sie Fragen im Zusammenhang mit unserer Datenschutzerklärung haben sollten, finden Sie unten unter der Überschrift „Kontaktdaten“ Informationen, wie Sie mit uns in Kontakt treten können.

Wir erheben, verarbeiten und speichern personenbezogene Daten in dem Umfang, der erforderlich ist, um unsere Nutzer mit unserem Dienstleistungsangebot zu versorgen. Diese Datenschutzerklärung gilt für sämtliche Informationen, die wir

Diese dann Erklärung findet keine Anwendung auf Informationen, die auf folgende Art und Weise erhoben werden:

Daten, die wir zu Ihrer Person erheben

Mir personenbezogenen Daten oder persönlichen Informationen sind jegliche Informationen gemeint, die sich auf eine identifizierbare natürliche Personen beziehen (“ personenbezogene Daten“). Nicht hierzu gehören anonymisierte oder Pseudonymen Daten.

Wir verarbeiten, nutzen, speichern und übermitteln unterschiedliche Arten personenbezogener Daten von Ihnen, die wir auf folgende Art und Weise gruppieren:

Wir sammeln, verwenden und teilen Ihre Daten außerdem, um Erkenntnisse auf aggregierter Ebene zu gewinnen und weiterzugeben, ohne dass eine Identifizierung Ihrer Person möglich ist. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten aber nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten weder direkt noch indirekt Ihre Identität preisgeben. Außerdem können wir Ihre Daten verwenden, um Nutzerstatistiken zu erstellen, um die Anteile der Nutzer zu ermitteln, die auf bestimmte Funktionen der Website zugreifen, um die Zahl der Aufrufe von Werbemitteln (ad impressions) zu berechnen, die angezeigt bzw. angeklickt wurden, oder um demografische Daten zu unseren Besuchern zu veröffentlichen.

Wir erfassen keine speziellen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (dazu gehören beispielsweise Einzelheiten in Zusammenhang mit Ihrer Rasse oder Volkszugehörigkeit, Ihren religiösen oder philosophischen Überzeugungen, politischen Meinungen, Zugehörigkeit zu Gewerkschaften oder Angaben zu Ihrer Gesundheit). Je nach Art Ihrer Nutzung unserer Website und Dienste können Ihre personenbezogenen Daten allerdings biometrische Informationen oder Angaben umfassen, die Rückschlüsse in Bezug auf Ihr sexuelles Leben oder Ihre sexuelle Ausrichtung zulassen („sensible personenbezogene Daten”). Die Erfassung, Nutzung und Weitergabe solcher sensiblen personenbezogenen Daten ist erforderlich, um Ihnen einige unserer Dienste zur Verfügung stellen zu können.

Biometrische Informationen

Wir kooperieren mit Drittanbietern, die uns bei der Überprüfung Ihrer Identität und Ihres Alters unterstützen und die Echtheit der von Ihnen übermittelten Ausweisdokumente anhand von Gesichtserkennungstechnologie überprüfen. Anhand eines Live-Scans Ihres Gesichts, einer Selfie-Aufnahme und der amtlichen Ausweisdokumente, die Sie uns übermitteln bzw. bereits übermittelt haben, erstellt diese Technologie zur Gesichtserkennung eine mathematische Darstellung Ihres Gesichts und erkennt Ihre Gesichtsmerkmale. Diese mathematische Darstellung, die gemäß den Gesetzen bestimmter Staaten und Länder als biometrische Information bzw. biometrischer Identifikator bzw. biometrische Daten gilt, wird uns nicht von unseren Dienstanbietern übermittelt, und sie wird von unseren Dienstanbietern innerhalb von sieben (7) Tage nach der Erstellung gelöscht. Die Informationen, die anhand dieser mathematischen Darstellung abgeleitet werden und ggf. gemäß den Gesetzen bestimmter Staaten und Länder als biometrische Information bzw. biometrischer Identifikator bzw. biometrische Daten gelten können, werden uns von unseren Dienstanbietern übermittelt und in der Folge von uns gelöscht, wie nachstehend näher angeführt.
Ihre biometrischen Daten werden zu folgenden Zwecken genutzt:

Wir können Ihre biometrischen Daten, Ihren Gesichtsscan, Ihr Selfie und Ihre amtlichen Ausweisdokumente (einschließlich aller amtlichen Ausweisdokumente bzw. Selfies, die Sie zuvor an MyDirtyHobby übermittelt haben) an andere Mitglieder unserer Unternehmensgruppe sowie an Drittanbieter offenlegen. Diese Einrichtungen befinden sich möglicherweise im Zuständigkeitsbereich von Rechtssprechungen, die nicht das gleiche Datenschutzniveau bieten wie die für Sie zuständige Rechtsprechung. Wir und jede beliebige dieser Einrichtungen können Verfahren zur Gesichtserkennung durchführen und die biometrischen Daten aus Ihrem Gesichtsscan, Ihrem Selfie und ihren amtlichen Ausweisdokumenten erfassen, sowie Ihre biometrischen Daten zu den oben näher angeführten Zwecken verwenden.

Die biometrischen Daten, die an unsere Dienstanbieter weitergegeben werden, werden gespeichert, solange Sie ein Konto für die Website beibehalten. Wir werden Ihre biometrischen Daten vorbehaltlich all unserer sonstigen gesetzlichen Verpflichtungen innerhalb von drei (3) Jahren ab Löschung Ihres Kontos für die Website bzw. ab Widerruf Ihrer Einverständniserklärung löschen.

Sie werden gebeten, Ihr Einverständnis zur Verarbeitung biometrischer Daten zu erteilen, und Sie können Ihre Einverständniserklärung jederzeit widerrufen, indem Sie die nachstehenden Links verwenden. Der Widerruf Ihrer Einverständniserklärung beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Erfassung, Nutzung, Verarbeitung oder Weitergabe von Daten, die vor dem betreffenden Widerruf erfolgt sind.

Wir erheben aktiv keine besonderen Kategorien von persönlichen Daten über Sie (dazu gehören Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten). Je nachdem, wie Sie unsere Webseite und unsere Dienstleistungen nutzen, können Ihre persönlichen Daten jedoch Informationen enthalten, die Rückschlüsse auf Ihr Sexualleben oder Ihre sexuelle Orientierung zulassen ("sensible persönliche Daten"). Die Erfassung, Verwendung und Offenlegung dieser sensiblen persönlichen Daten ist notwendig, um Ihnen einen Teil unserer Dienstleistungen anbieten zu können.

Wie werden Ihre persönlichen Daten erfasst?

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu erheben, einschließlich durch:

Nutzerbeiträge

Wir stellen auf unserer Webseite Bereiche bereit, in denen Sie Informationen über sich und andere veröffentlichen und mit anderen kommunizieren, Inhalte (z. B. Bilder, Videos, Audiodateien usw.) hochladen und Kommentare oder Bewertungen von Inhalten auf der Webseite veröffentlichen können. Für solche Beiträge gelten unsere Nutzungsbedingungen unter https://cdn1-l-ha-e11.mdhcdn.com/u/TermsofUse_de.pdf. Wenn Sie ein Forum, einen Blog, eine Kommentarfunktion, eine Community, andere interaktive Sharing-Funktionen oder soziale Funktionen nutzen, die über unsere Webseite angeboten werden, sollten Sie sich bewusst sein, dass alle persönlichen Informationen, die Sie dort eingeben, anzeigen oder veröffentlichen, als öffentlich verfügbar gelten und von anderen Nutzern dieser Funktionen, von uns und anderen Dritten ohne Einschränkung gelesen, erhoben, verwendet und offengelegt werden können, außer in dem Umfang, in dem eingeschränkte Zugriffsmöglichkeiten verfügbar sind. Darüber hinaus können solche Beiträge auf anderen Webseiten oder bei der Suche nach dem Thema Ihres Beitrags erscheinen. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, erhalten Sie möglicherweise unerwünschte Nachrichten. Wir können nicht kontrollieren, wer Ihren Beitrag liest oder was andere Nutzer mit den von Ihnen freiwillig geposteten Informationen tun. Daher empfehlen wir Ihnen, Diskretion und Vorsicht in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen walten zu lassen. Sobald Sie Informationen veröffentlicht haben, können Sie diese möglicherweise nicht mehr bearbeiten oder löschen. Wenn Sie beispielsweise die Entfernung Ihrer persönlichen Daten aus unserem Blog, Sharing-Service oder Community-Forum beantragen möchten, senden Sie uns eine E-Mail an support@mydirtyhobby.de. In einigen Fällen können wir Ihre persönlichen Daten nicht löschen. In diesem Fall werden wir Sie darüber informieren, dass wir nicht in der Lage sind, Ihre Daten zu löschen und warum.

Automatisierte Datenerfassung

Während Sie auf unserer Webseite navigieren und mit ihr interagieren, verwenden wir automatische Datenerfassungstechnologien, um bestimmte Informationen über die von Ihnen verwendeten Geräte, Browsingaktionen und -muster zu sammeln, einschließlich solcher Informationen wie Ihre(n) IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, die Webseite, von der Sie kommen, besuchte Seiten, Standort, Mobilfunkanbieter, Geräteinformationen (einschließlich Geräte- und Anwendungs-IDs), Suchbegriffe und Cookie-Informationen.

Wir verwenden diese Technologien auch, um Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Laufe der Zeit und über Webseiten Dritter oder andere Online-Dienste hinweg zu erheben ("interessenbezogene Werbung"). Weitere Informationen darüber, wie Sie das verhaltensbezogene Tracking auf dieser Webseite deaktivieren können und wie wir auf Webbrowser- Signale und andere Mechanismen reagieren, die es Verbrauchern ermöglichen, die Wahl über das verhaltensbezogene Tracking zu treffen, finden Sie weiter unten unter der Überschrift "Entscheidungen darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten erheben, verwenden und offenlegen". Zu den Technologien, die wir für diese automatische Datenerfassung verwenden, gehören:

Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien durch Dritte

Einige Inhalte oder Anwendungen, einschließlich Werbung, auf der Webseite werden von Dritten bereitgestellt, einschließlich Werbetreibenden, Werbenetzwerken und Servern, Inhaltsanbietern und Anwendungsanbietern. Diese Dritten können Cookies allein oder in Verbindung mit Web- Beacons oder anderen Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Sie zu sammeln, wenn Sie unsere Webseite nutzen. Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, stellt unsere Webseite diesen Dritten keine persönlichen Informationen zur Verfügung, jedoch können die gesammelten Informationen mit Ihren persönlichen Informationen in Verbindung gebracht werden oder sie können Informationen, einschließlich persönlicher Informationen, über Ihre Online- Aktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Webseiten und andere Online-Dienste hinweg sammeln. Sie verwenden diese Informationen, um Ihnen interessenbezogene Werbung oder andere gezielte Inhalte zur Verfügung zu stellen.

Wir haben keine Kontrolle über die Tracking-Technologien dieser Drittparteien und deren Verwendung. Wenn Sie Fragen zu einer Anzeige oder anderen zielgerichteten Inhalten haben, sollten Sie sich direkt an den zuständigen Anbieter wenden. Informationen darüber, wie Sie den Erhalt gezielter Werbung von vielen Anbietern ablehnen können, finden Sie unter der Überschrift "Optionen zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten".

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann verwenden, wenn es das geltende lokale Recht erlaubt. In den meisten Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt verwenden:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten basierend auf mehreren Rechtsgrundlagen verarbeiten können, je nachdem, für welchen Zweck wir Ihre Daten verwenden.

Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Im Allgemeinen verwenden wir Informationen, die wir über Sie sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich persönlicher Informationen und sensibler persönlicher Daten, für folgende Zwecke:

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur unter den hier beschriebenen Umständen weiter.

Wir greifen auf Ihre personenbezogenen Daten zu, bewahren sie auf und geben sie an Behörden, Strafverfolgungsbehörden oder andere weiter, wenn wir berechtigter Weise davon ausgehen können, dass eine solche Offenlegung erforderlich ist, um (a) geltende Gesetze, Vorschriften, Rechtsverfahren oder behördliche Anfragen zu erfüllen, (b) geltende Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese, (c) illegale oder vermutete illegale Aktivitäten, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben, (d) vor Verletzungen der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Nutzer, unserer Mitarbeiter oder anderer zu schützen oder (e) die Sicherheit und Integrität unserer Webseite oder Infrastruktur zu gewährleisten. In solchen Fällen können wir nach eigenem Ermessen auf jegliche uns zur Verfügung stehende rechtliche Einwände oder Rechte verzichten.

Wir können aggregierte Informationen über unsere Nutzer und Informationen, die keine Einzelpersonen identifizieren, ohne Einschränkung weitergeben. Wir können auch aggregierte Informationen an Dritte zur Durchführung allgemeiner Geschäftsanalysen weitergeben. Diese Informationen enthalten keine persönlichen Informationen und können für die Entwicklung von Inhalten und Diensten verwendet werden, von denen wir hoffen, dass sie für Sie und andere Nutzer von Interesse sind, und um Inhalte und Werbung zu fördern.

Finanzielle Informationen

Finanzielle Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, werden nur an unsere Drittanbieter weitergegeben, um Bestellungen auf Ihrem Konto einzuleiten und auszuführen. Alle Kreditkartentransaktionen und dergleichen werden mit branchenüblicher Verschlüsselung durch Dritte verarbeitet, die Ihre finanziellen Informationen und personenbezogene Daten nur zu diesem Zweck verwenden. Alle finanziellen Daten und damit zusammenhängende persönliche Informationen werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben Ihre Einwilligung dazu erteilt oder es ist notwendig, alle von Ihnen angeforderten Transaktionen mit der Maßgabe durchzuführen, dass diese Transaktionen den Regeln, Bedingungen und Richtlinien eines Dritten unterliegen können. Alle diese Informationen, die an Dritte weitergegeben werden, unterliegen deren Bedingungen.

Login-Funktionalität von Drittanbietern

In manchem Fällen erlauben wir Nutzern mit Konten für bestimmte Dienste Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, soziale Netzwerke, Suchfunktionen, Dienste zur gemeinsamen Nutzung und andere Dienste, die von Dritten bereitgestellt werden, den standardmäßigen Registrierungsprozess zu umgehen. Wenn Sie eine Verbindung über einen autorisierten Drittanbieter herstellen, können Sie Ihre Zugangsdaten verwenden, um sich bei Ihrem Konto anzumelden oder auf unseren Inhalt und unsere Webseite zuzugreifen. Wir sind nicht verantwortlich für die Weitergabe, Veröffentlichung, Kommentierung oder andere Praktiken zur Sammlung von Inhalten und Informationen von Diensten Dritter, die durch die Nutzung dieser Login-Dienste Dritter ausgelöst werden können. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien sorgfältig durch, bevor Sie die Login-Funktionalität von Drittanbietern für den Zugriff auf unsere Webseite nutzen.

Durch die Nutzung von Diensten Dritter für die Anmeldung auf Ihrem Konto oder den Zugriff auf unsere Webseite gestatten Sie uns den Zugriff, die Speicherung und Nutzung aller Informationen zu Ihrem Konto bei Drittanbietern, die uns über den Dienst jenes Drittanbieters, einschließlich seiner Anwendungsprogrammierschnittstelle (API), gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zugänglich sind.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere Länder

Wenn wir im Rahmen des Informationsaustauschs personenbezogene Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und anderer Regionen mit umfassenden Datenschutzgesetzen übermitteln, stellen wir sicher, dass die Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Datenschutzgesetzen übertragen werden.

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Übertragung von Informationen, die wir über Sie sammeln, einschließlich personenbezogener Daten, in Länder zu, in denen wir, Mitglieder unserer Unternehmensgruppe (d.h. Unternehmen, die uns kontrollieren, von uns kontrolliert werden oder unter gemeinsamer Kontrolle stehen) oder unsere Dienstanbieter ansässig sind.

Speicherung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie es notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die wir sie gesammelt haben, einschließlich der Erfüllung gesetzlicher oder buchhalterischer Anforderungen sowie zur Zwecken der Berichterstattung

Bei der Festlegung der angemessenen Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko einer Schädigung durch unbefugte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für die Verarbeitung zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken benötigen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Systemen löschen.

Im zulässigen Umfang werden wir Ihre personenbezogenen Daten auch auf Ihren Wunsch hin löschen. Informationen darüber, wie Sie eine Löschung beantragen können, finden Sie unter der Überschrift "Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten".

Wenn Sie Fragen zu unseren Praktiken der Datenspeicherung haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@mydirtyhobby.de.

Der Zeitraum, für den wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren, ist unterschiedlich und hängt von der Art unserer rechtlichen Verpflichtungen und Ansprüche im Einzelfall ab.

Wie wir die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten schützen

Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen (einschließlich physischer, elektronischer und verfahrenstechnischer Maßnahmen), um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen. Beispielsweise dürfen nur autorisierte Mitarbeiter auf persönliche Informationen zugreifen, und zwar nur für erlaubte geschäftliche Funktionen. Darüber hinaus setzen wir Verschlüsselungstechnologien bei der Übertragung Ihrer persönlichen Daten zwischen Ihrem und unserem System ein, und verwenden Firewalls, um zu verhindern, dass Unbefugte Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten. Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit der Speicherung und Übermittlung personenbezogener Daten nicht vollständig ausschließen können.

Sie sind für die Geheimhaltung Ihres persönlichen Passworts und Ihrer Kontoinformationen jederzeit verantwortlich. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf der Webseite.

Optionen zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Wir bemühen uns, Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten zu geben, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Vorbehaltlich des anwendbaren lokalen Rechts haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben, verwenden oder offenlegen und die mit Ihnen in Verbindung stehen, darunter das Recht,

Wenn wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten bitten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle eines Widerrufs Ihrer Einwilligung einige Funktionen unserer Webseite und unserer Dienste nicht mehr nutzen können.

Sie können uns jederzeit eine E-Mail an You may, at any time, send us an e-mail at support@mydirtyhobby.de senden, um Ihre oben genannten Rechte gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Beschränkungen auszuüben. Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum befinden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzureichen.

Beachten Sie, dass einige Anfragen zur Löschung bestimmter personenbezogener Daten die Löschung Ihres Nutzerkontos erfordern, da die Bereitstellung von Nutzerkonten untrennbar mit der Verwendung bestimmter personenbezogener Daten (z.B. Ihrer E-Mail-Adresse) verbunden ist. Beachten Sie auch, dass es möglich ist, dass wir zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen, um Ihre Berechtigung zur Antragstellung und zur Erfüllung Ihrer Anfrage zu überprüfen.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern oder überarbeiten. Obwohl wir versuchen werden, Sie zu informieren, wenn größere Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vorgenommen werden, sollten Sie sich regelmäßig über die aktuellste Version auf unserer Webseite unter DATENSCHUTZRICHTLINIE auf dem Laufenden halten, damit Sie über alle Änderungen informiert sind, da diese für Sie bindend sind.

Wenn wir etwas in unserer Datenschutzerklärung ändern, wird das Datum der Änderung in die "zuletzt aktualisiert:" Angabe übernommen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig überprüfen und dabei die Seite des Abrufs aktualisieren werden, wenn Sie dies tun. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, das Datum der letzten Überarbeitung unserer Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen. Wenn das "zuletzt aktualisiert" Datum gegenüber der letzten Überprüfung unserer Datenschutzerklärung unverändert ist, dann hat sich am Inhalt der Datenschutzerklärung nichts geändert. Sollte sich hingegen das Datum geändert haben, dann hat es Änderungen am Inhalt der Datenschutzerklärung gegeben, und Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Datenschutzerklärung zu überprüfen, und Sie stimmen den neuen Bestimmungen zu. Indem Sie die Webseite weiterhin nutzen, nachdem wir eine geänderte Version unserer Datenschutzerklärung so zur Verfügung gestellt haben, dass Sie diese leicht zur Kenntnis nehmen können, stimmen Sie den entsprechenden Änderungen zu.

Durchsetzung; Zusammenarbeit

Wir überprüfen regelmäßig die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung. Bitte zögern Sie nicht, Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Datenschutzerklärung oder die Art, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, an uns zu richten bzw. zu äußern, indem Sie uns unter support@mydirtyhobby.de zu dieser Webseite kontaktieren. Wenn wir eine formelle schriftliche Beschwerde erhalten, werden wir den Beschwerdeführer bezüglich seiner Bedenken zu kontaktieren. Wir werden mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, einschließlich der lokalen Datenschutzbehörden, zusammenarbeiten, um alle Beschwerden bezüglich der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten einer Klärung zuzuführen, die nicht zwischen Ihnen und uns geklärt werden können.

Keine Rechte Dritter

Diese Datenschutzrichtlinie schafft keine Rechte, die von Dritten durchgesetzt werden können und verlangt keine Offenlegung von persönlichen Informationen über die Nutzer der Webseite.

Unsere Politik gegenüber Minderjährigen

Unsere Webseite richtet sich nicht an Personen, die unter 18 Jahren alt bzw. nach den Regeln des Landes, von dem aus auf die Webseite zugegriffen wird, minderjährig sind, und wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen. Wenn Sie erfahren, dass Ihr Kind uns persönliche Informationen zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter support@mydirtyhobby.de. Wenn wir erfahren, dass ein Minderjähriger uns persönliche Informationen zur Verfügung gestellt hat, unternehmen wir Schritte, um diese Informationen zu entfernen und das Konto dieser Person zu kündigen.

Keine fehlerfreie Leistung

Wir garantieren keine fehlerfreie Leistung im Rahmen dieser Datenschutzerklärung. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um diese Datenschutzrichtlinie einzuhalten, und werden umgehend Korrekturmaßnahmen ergreifen, wenn wir von einer Nichteinhaltung unserer Datenschutzrichtlinie erfahren. Wir haften nicht für Neben-, Folge- oder Strafschadensersatz im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung.

Kontakt-Informationen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@mydirtyhobby.de.

Sie können uns auch unter 195-197 Old Nicosia-Limassol Road, Block 1 Dali Industrial Zone, Cyprus 2540, erreichen; Telefonnummer : +357 22662 320, Fax: +357 22343 282.

Verwalten Sie Ihre privaten Daten